Kein Wochenende ohne Fußball. Das dachten sich unsere Bolzplatzhelden und luden am frühen Sonntag morgen ihre Freunde vom FC Stern Völlenerfehn ein. Nachdem das letzte Aufeinandertreffen beider Team nun bereits fast 5 Monate zurück lag, waren nicht nur die anwesenden Eltern gespannt. Auch die Trainer fieberten diesem kleinen Leistungsvergleich entgegen.

Es wurden insgesamt 5 Spiele á 10 Minuten gespielt. In den Spielen kreierten beide Mannschaften immer wieder tolle Spielzüge auf dem Feld. Diese tollen Aktionen am Ball führten letztendlich auch zu zahlreichen hochkarätigen Torchancen auf beiden Seiten. Besonders erwähnenswert ist, dass unsere Spieler auch mal für sie ungewohnte Positionen ausprobieren durften. So standen bei unserem Team unter anderem mit Noah, Piet, Ben, Keno und natürlich Thorben, 5 verschiedene Torhüter zwischen den Pfosten. Aber auch auf dem Feld gab es immer wieder Positionswechsel.

Am Ende spielten unsere Bolzplatzhelden effektiver und konnten diesen freundschaftlichen Leistungsvergleich im Gesamtergebnis mit 6:3 (0:0 / 2:1 / 0:0 / 3:1 /1:1) sich entscheiden. Wir freuen uns schon jetzt auf ein baldiges Wiedersehen mit unseren Freunden vom FC Stern Völlenerfehn.